Druckfreundliche Version | English Version

TechTarget kündigt den Start eines neuen, deutschsprachigen Medienangebots für IT-Experten und Technologievermarkter in Deutschland an

Newton, MA - 4. Juni, 2013 - Das Technologie-Medienunternehmen TechTarget, Inc. (NASDAQ: TTGT) kündigt heute den Start von sechs deutschen IT-Webseiten sowie neuer Medienprodukte für den deutschsprachigen Markt an. Diese Investitionen erweitern das Angebot von TechTarget, inhaltsbezogene Online-Kampagnen für Technologiefirmen zu liefern, die auf dem deutschen Markt weiter wachsen möchten.

"Wir sehen eine große Chance darin, deutschsprachige IT-Profis mit hochwertigen redaktionellen Inhalten zu unterstützen. Einerseits sucht diese Zielgruppe Informationen für die Kaufentscheidungen von Hardware und Software. Andererseits gibt es auf dem deutschen Markt sehr viele Technologieanbieter, die genau diese Zielgruppe ansprechen möchten. Mit der Investition in Qualitäts-Content wird TechTarget in diesem wichtigen Markt ein besseres Angebot an Medien- und Kundenprodukten sowie optimale Lösungen für IT-Käufer und Technologieunternehmen liefern", sagt TechTarget-CEO Greg Strakosch.

Aufbauend auf den bereits registrierten deutschen IT-Profis der bestehenden über 150 internationalen TechTarget-Webseiten führt das Technologie-Medienunternehmen fünf hundertprozentig eigene, deutsche Enterprise-Webseiten ein:

- SearchDataCenter.de
- SearchNetworking.de
- SearchSecurity.de
- SearchStorage.de
- SearchEnterpriseSoftware.de

Die fünf Angebote werden um de.Bitpipe.com™ ergänzt, eine umfangreiche Webseite für deutsche Whitepaper, Webcasts und IT-Videos. Die Bibliothek umfasst bereits mehr als 200 deutsche Produkte.
Darüber hinaus erweitert TechTarget seine bestehende Partnerschaft mit B-Eye-Network.de, einem der führenden deutschen Medienunternehmen in den Bereichen Business Intelligence und Data Warehousing.

Für die Entwicklung des unabhängigen redaktionellen Inhalts dieser IT-Seiten ist Michael Eckert als Editorial Direktor bei TechTarget verantwortlich. Michael Eckert war zuvor elf Jahre lang Chefredakteur der IDG-Medienmarke TecChannel.

Damit Werbekunden vom bereits existierenden Publikum und von der zusätzlichen Reichweite von TechTarget profitieren können, hat das Unternehmen außerdem seine Technologie Activity Intelligence™ sowie Webseiten- und Produkt-Plattformen erweitert und verbessert. TechTarget kann so völlig neue Werbemöglichkeiten für den deutschen Markt liefern. Darin enthalten sind unter anderem

  • garantierte, themenorientierte Lead-Kampagnen mit den Activity-Intelligence-Dashboards, die für mehr Verkaufserfolg mit Online-Leads sorgen;
  • maßgeschneiderte Microsites und Embedded-Seiten mit deutschen Seitenaufruf-Garantien;
  • BrandEngage™- und DemandEngage™-Produkte für Multi-Touch-Kampagnen mit IT-Profis aus dem Mittelstand und aus Großunternehmen.

"Indem wir unsere Medienprodukte und unser Webseitenkonzept auf den deutschsprachigen Markt ausdehnen, bieten wir den auf diese Zielgruppe fokussierten Unternehmen Lead-Generierung und Markenkampagnen. Diese sind effektiver als die derzeit auf dem Markt verfügbaren Möglichkeiten. Und weil die TechTarget-Plattformen in Europa und den USA einheitlich sind, geht es schneller, Kampagnen zu starten und laufen zu lassen. Außerdem ist es viel einfacher, die Ergebnisse der einzelnen Länder miteinander zu vergleichen", betont Bill Crowley, TechTargets Senior Vice President, International.

Diese Investitionen stärken die kontinuierliche internationale Expansion von TechTarget und ergänzen das Portfolio der mehr als 60 regionalen und länderspezifischen Seiten in EMEA, APAC und Lateinamerika. Allein in den vergangenen fünf Jahren hat TechTarget Büros in London, Paris, Beijing, Singapore und Sydney eröffnet.

Über TechTarget

TechTarget (NASDAQ: TTGT) ist die Online-Schnittmenge von technischen IT-Entscheidern, zielgruppengerechten technischen redaktionellen Inhalten und Technologieanbietern. Die TechTarget-Medien werden von der TechTarget-Activity-Intelligence™-Plattform unterstützt. Durch ihr umfangreiches Online- und Social-Media-Netzwerk definieren sie neu, wie Technologiekäufer, basierend auf ihren aktiven Projekten, technischen Prioritäten und geschäftlichen Bedürfnissen, angesprochen und motiviert werden. Mit weltweit mehr als 150 Technologie-Webseiten bieten wir für Technologievermarkter innovative Medien sowie eine große Auswahl an maßgeschneiderten Werbemöglichkeiten, Markenkampagnen und Lösungen für die Lead-Generierung. Diese Kombination besitzt eine unübertroffene Reichweite und innovative Möglichkeiten für einen weltweit erfolgreiches Marketing.

TechTarget hat Büros in Atlanta, Beijing, Boston, Cincinnati, London, Paris, San Francisco, Singapore und Sydney.

Um zu erfahren, wie Sie sich mit seriösen Technologiekäufern weltweit vernetzten können, besuchen Sie techtarget.com und folgen Sie uns auf @TechTarget.

 

© 2013 TechTarget, Inc. Alle Rechte vorbehalten. TechTarget und das TechTarget-Logo sind registrierte Marken. Activity Intelligence, BrandEngage, DemandEngage, SearchDataCenter.de, SearchNetworking.de, SearchSecurity.de, SearchStorage.de, SearchEnterpriseSoftware.de, und de.Bitpipe.com sind Marken von TechTarget. Alle anderen Marken sind das Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.

Contact

Peter Ross
Vice President, Corporate Marketing
617-431-9668
888-274-4111 x 9668
pross@techtarget.com

Garrett Mann
Director of Marketing
617-431-9371
888-274-4111 x 9371
gmann@techtarget.com