Rado Danilak

Co-founder and CEO -

Tachyum -

SearchNetworking.de

Dr. Radoslav "Rado" Danilak verfügt über mehr als 25 Jahre Branchenerfahrung und besitzt über 100 Patente, zum Design modernster Verarbeitungssysteme. Im Jahr 2016 gründete er Tachyum mit dem Ziel, die Verarbeitungsleistung von Nanometer-Chips auf ein neues Niveau zu heben.

Rado war Gründer und CEO von Skyera, einem Anbieter von ultradichten Solid-State-Speichersystemen, der von WD im Jahr 2014 übernommen wurde. Bei Wave Computing hat Rado die 10-GHz-Verarbeitungseinheit der Deep-Learning-DPU entworfen.
Rado Danilak war Mitgründer und CTO von SandForce, das von im Jahr 2011 von LSI erworben wurde. Dort leistete er Pionierarbeit bei MLC Flash-Controllern für den Unternehmens- und Verbraucherbereich.  Bei nVidia war er Chipsatz- und GPU-Architekt. Als CPU-Architekt arbeitete er bei Nishan Systems und Toshiba und als Chefarchitekt 64b x86 CPU bei Gizmo Tech.

Dr. Danilak ist ein in der Slowakei geborener US-Bürger und fungiert auch als Innovationsbeirat der slowakischen Regierung. Er promovierte in Informatik und hält einen MS in Elektrotechnik der Technischen Universität Kosice.