TechTarget, Inc. Datenschutzrichtlinien

Einleitung

TechTarget, Inc. (nachfolgend „TechTarget”) verpflichtet sich, die Privatsphäre unserer Benutzer zu schützen. Diese Datenschutzrichtlinien sollen die Benutzer des TechTarget-Netzwerks aus überwiegend in deutscher Sprache operierenden Webseiten darüber informieren, wie TechTarget Informationen sammelt und verwendet, die TechTarget zur Verfügung gestellt oder von TechTarget erfasst werden, und unter welchen Umständen TechTarget diese Informationen offen legt. TechTarget sorgt für den Datenschutz aufseiten der Benutzer gemäß den in diesen Datenschutzrichtlinien aufgeführten Leitsätzen sowie den geltenden US-amerikanischen und deutschen Gesetzen.

Ferner hat TechTarget gegenüber dem US-amerikanischen Handelsministerium zertifiziert, dass es sich an das vom US-amerikanischen Handelsministerium in Abstimmung mit der Europäischen Union entwickelte „Safe Harbor Framework“ hält. Die Datenschutzrichtlinie der Europäischen Union untersagt die Übertragung von personenbezogenen Daten an Nicht-EU-Länder, die kein „angemessenes“ Datenschutzniveau bieten. Die Safe Harbor-Zertifizierung gestattet einem „zertifizierten“ Unternehmen die Übertragung personenbezogener Daten aus der EU in die Vereinigten Staaten gemäß der EU-Richtlinie.

Safe Harbor Die EU Safe Harbor-Datenschutzrichtlinien von TechTarget beschreiben die Art und Weise, in der TechTarget die sieben Safe Harbor-Grundsätze von Unterrichtung, Wahlmöglichkeit, Übertragung, Zugang, Sicherheit, Datenintegrität und Durchsetzung befolgt.

Einzelheiten der Datenschutzrichtlinien

Schlüsseldefinitionen

In diesen Datenschutzrichtlinien verwenden wir folgende Schlüsseldefinitionen (andere Begriffe werden im Hauptteil der Richtlinien definiert):

„Personenbezogene Daten“ sind die persönlich identifizierbaren Informationen über eine identifizierte oder identifizierbare Einzelperson (als Betroffene/r bezeichnet). Dazu gehören Informationen, die sich auf den ersten Blick ausschließlich auf die Einzelperson beziehen, ebenso wie Informationen, die durch die Verknüpfung mit anderen im Besitz des Unternehmens befindlichen Informationen erworben werden, durch die die Einzelperson identifiziert wird.

„Benutzer“ oder „Sie“ bedeutet jede Person, die eine Seite auf einer der Webseiten einsieht.

„Gesponserte Inhalte” bedeutet über die Seite/n zugängliche Inhalte, die sich im Eigentum eines Dritten befinden und von diesem gesponsert werden.

„Inhalte“ bedeutet ein Whitepaper, Analystenbericht, Webcast, Videocast, Newsletter, Software-Demo oder sonstiges Dokument oder eine sonstige Medienpräsentation, die mit einer Webseite verknüpft oder darauf zu sehen ist.

„Inhalte-Sponsor“ bedeutet einen Dritten, der Eigentümer oder Sponsor von Inhalten auf der/den Webseite/n ist und entweder in der Europäischen Union ansässig ist oder eine so genannte „Safe Harbor-Erklärung“ nach dem deutschen Datenschutzrecht unterzeichnet hat.

„Mitglied/er“ bedeutet ein (i) sich auf einer der Webseiten als Mitglied dieser Webseiten registriert, (ii) eine Newsletter über eine der Webseiten abonniert oder (iii) sich für Anfragen, Demos, Prospekte oder sonstige Produktinformationen auf oder von einer Webseiten registriert.

„Mitgliedsinformationen“ bedeutet Informationen, die Sie freiwillig zur Verfügung stellen und die zum Beispiel Folgendes umfassen: Ihren Namen und Ihre Position im Unternehmen, Name Ihres Unternehmens und der Abteilung, in der Sie arbeiten, Ihre Industriebranche, Land, Postleitzahl, Telefonnummer, E-Mail Adresse, Informationen über die von Ihrem Unternehmen verwendete Software oder Hardware, Pläne Ihres Unternehmens in Bezug auf den Kauf zusätzlicher Informationstechnologie sowie (i) alle (nachfolgend definierten) Zusatzinformationen und (ii) alle (nachfolgend definierten) Klickstromdaten, die das Unternehmen erfasst.

„Partner-Webseite/n“ bedeutet eine von einem drittseitigen Geschäftspartner von TechTarget betriebene Webseite, deren Inhalt und Branding mit diesem drittseitigen Geschäftspartner auf der Grundlage von vertraglichen Pflichten zwischen TechTarget und unserem Partner gemeinsam genutzt wird. “Seite/n” “TechTarget-Seite/n” oder “Webseite/n” bedeutet das im Eigentum von TechTarget befindliche und von TechTarget betriebene Webseiten-Netzwerk, einschließlich der Webseiten bitpipe.com, knowledgestorm.com und TechnologyGuide.com. Für die Zwecke dieser Richtlinien sind in Partner-Webseiten in der Definition von „Seiten“ und „Webseiten“ enthalten, sofern hierin nicht ausdrücklich etwas anderes festgelegt wird.

„Verfolgungstechnologie“ bedeutet Cookies, Zählpixel, Serving-Verfolgungstechnologien oder sonstige Technologielösungen mit ähnlichen Funktionen, die von TechTarget verwendet werden.

Diese Datenschutzrichtlinien gelten nicht für drittseitige Webseiten

Einige gesponserte Inhalte, die über die Webseiten zugänglich gemacht werden, werden auf der Webseite des Inhalte-Sponsors bereit gestellt, und nicht auf einer Webseiten von TechTarget. Dies bedeutet, dass Sie, wenn Sie sich auf einer Webseite von TechTarget befinden und auf diese gesponserten Inhalte klicken, die Webseiten von TechTarget eventuell verlassen und in einigen Fällen auf die Webseiten des Inhalte-Sponsors weitergeleitet werden und den Richtlinien dieses Inhalte-Sponsors unterliegen. Die Webseiten von TechTarget enthalten auch Anzeigen Dritter („Inserenten“); wenn Sie auf eine Anzeige klicken, verlassen Sie das Webseiten-Netzwerk von TechTarget und werden an die Webseite des Inserenten weitergeleitet und unterliegen dann den Richtlinien dieses Inserenten. Es sollte Ihnen klar sein, wenn eine dieser Weiterleitungen zu anderen Webseiten stattfindet, da sich das „Look and Feel“ [Aussehen und Erscheinen] Ihrer Internetseite ändert, und die URL nicht mehr auf die URL einer Webseite von TechTarget verweist. Diese Datenschutzrichtlinien gelten nicht für die Nutzung der Webseiten des Inserenten oder Inhalte-Sponsors oder die Offenlegung von Informationen, die Sie gegenüber dem Inserenten oder Inhalte-Sponsor auf deren Webseiten offen legen.

Welche Informationen erfassen wir?

Verarbeitungs- und Speicheranlage: Nach dem deutschen Datenschutzgesetz ist die Verarbeitungsanlage TechTarget Inc., vertreten durch Vice President [stellvertretender Vorsitzender] und General Counsel [Chefsyndikus], 275 Grove Street, Newton, MA 02466, USA.

Verarbeitung und Speicherung von Informationen in den USA: Die von TechTarget erfassten Informationen werden in den Vereinigten Staaten von Amerika verarbeitet und gespeichert. Durch die Nutzung unserer Seite stimmen Sie dieser Übertragung zu. Die Daten werden in unserer Hauptdatenbank gespeichert und dann an unsere Benutzerdatenbank und unser Datenlager zur Unterstützung von Reporting und Benutzerfunktionalität weitergeleitet. TechTarget ergreift Maßnahmen, um zu gewährleisten, dass Ihre Informationen sicher sowie gemäß diesen Richtlinien und den geltenden Datenschutzgesetzen behandelt werden.

Spezifische Funktion der Datenverarbeitung: Im Rahmen seiner Vertragsbeziehungen verwendet TechTarget die erfassten personenbezogenen Daten, um Ihnen personalisierte Inhalte anzubieten und Inhalte-Sponsoren mit Ihnen zu verbinden. Das Unternehmen bietet Inhalte, die speziell für IT-Berufler von Interesse sind. Um Ihnen eine zufriedenstellende Lösung Ihrer IT-Probleme anzubieten, analysiert TechTarget Ihre technischen Anforderungen durch die Verfolgung Ihres inhaltlichen Surfverhaltens auf unseren Webseiten und teilt diese Informationen mit den Inhalte-Sponsoren. Hauptziel von TechTarget bei der Erfassung der Mitgliedsinformationen ist es, Ihnen die besten und nützlichsten Inhalte und Leistungen sowie die Möglichkeit zum Bezug anderer Produkte und Leistungen von uns und unseren Partnern anzubieten. Da unsere Einnahmen hauptsächlich aus der Werbung stammen, ist die Erfassung von Informationen wesentlich für die kontinuierliche Bereitstellung unserer Dienste für die Benutzer.

Mitgliedsinformationen: Wir erfassen Mitgliedsinformationen zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie sie uns auf folgendem Wege zur Verfügung stellen: wenn Sie sich auf einer unserer Webseiten registrieren, wenn Sie einen E-Mail-Newsletter abonnieren, wenn Sie sich für eines unserer Events registrieren oder wenn Sie sich zwecks Anforderung bestimmter Inhalte registrieren oder im Rahmen von Befragungen oder wenn Sie sich registrieren, um Demo- bzw. „Test Drive“-Softwareprodukte zu erhalten. Einige der von uns auf unseren Webseiten angebotenen Leistungen erfordern eine Registrierung als Nutzungsvoraussetzung. Nach Ihrer Registrierung auf einer der Webseiten von TechTarget sind Sie für uns nicht mehr anonym. Ferner erfassen wir Klickstromdaten, die Teil Ihrer Mitgliedsinformationen werden. Durch die Eingabe der Mitgliedsinformationen bestätigen Sie, dass Sie zur Bereitstellung dieser Informationen befugt sind und dass die Informationen wahr sind.

Klickstromdaten:Beim Besuch einer Seite wird eine kleine als „Cookie“ bezeichnete Datei auf Ihre Festplatte geladen. Wenn Sie sich als Mitglied registrieren, verwendet TechTarget die Cookies zur Authentifizierung Ihrer Identität während Ihres Besuchs auf den Webseiten, zur Erfassung der in Verbindung mit Ihren Klickstromaktivitäten auf den Webseiten erzeugten Daten („Klickstromdaten“) und zur Personalisierung Ihres Benutzererlebnisses auf den Webseiten, auch durch die Schaltung und Verwaltung von Anzeigen, die auf Ihrer Aktivität auf den Webseiten basieren. In allen Fällen verwendet TechTarget Cookies zur Verfolgung der Klickstromdaten von Mitgliedern auf den Webseiten und zum Erhalt nicht persönlich identifizierbarer Informationen von den Benutzern, wie zum Beispiel die Zahl der Website-Besuche eines bestimmten Benutzers, die Manöver des Benutzers auf den Webseiten und die vom Benutzer auf den Webseiten durchgeführten Suchen. Bitte beachten Sie, dass TechTarget keine Klickstromdaten auf anderen Webseiten erfasst, die nicht zu den TechTarget Seiten gehören. Die meisten Browser akzeptieren Cookies im Rahmen ihrer Voreinstellungen. Sie können Ihren Browser jedoch neu einstellen, sodass er alle Cookies ablehnt, anzeigt oder wann ein Cookie versandt wird. Einige Merkmale und Leistungen von TechTarget stehen Ihnen eventuell nicht zur Verfügung, wenn Cookies deaktiviert sind. Wir verwenden elektronische Bilder, die als „Zählpixel“ (manchmal auch als „transparente GIFs“, „Web-Bugs“, „Pixeltags“ oder „Beacons“) bezeichnet werden und uns die Verfolgung der allgemeinen Nutzungsmuster von Benutzern gestatten. TechTarget erhält und speichert ferner automatisch Informationen von unseren Servern und Ihrem Browser, einschließlich Ihrer IP-Adresse, der Uhrzeit und der Informationen über die von Ihnen angefragte Seite.

Drittseitige Klickstromdaten: Beim Besuch der Webseiten gestatten wir unseren drittseitigen Partnern eventuell auch die Platzierung ihrer eigenen Cookies auf Ihrem Computer, um Ihnen relevante Werbung online zur Verfügung zu stellen. Dieses drittseitige Cookie kann persönlich nicht identifizierbare Informationen an drittseitige Partner übermitteln, damit diese Ihre Aktivitäten beim Besuch der Webseiten sowie anderer Webseiten außerhalb des TechTarget-Netzwerks verfolgen können, um Ihnen Anzeigen zu Themenbereichen zur Verfügung zu stellen, an denen Sie auf der Grundlage Ihrer Klickstromdaten Interesse zeigten. Bitte beachten Sie, dass wir mit diesen Dritten keine Mitgliedsinformationen austauschen und wir nur Zugang zu von uns auf Ihrem Computer eingerichteten Cookies haben, nicht aber zu den Cookies, die Ihnen von anderen Unternehmen zugesandt wurden. Wenn Sie das Webseiten-Netzwerk von TechTarget durch einen Klick auf gesponserte Inhalte oder Anzeigen verlassen, können diese Dritte ferner Cookies oder Zählpixel auf Ihrem Computer einrichten. Diese Datenschutzrichtlinien gelten nicht für die Nutzung und Offenlegung von Informationen, die von Dritten beim Besuch ihrer Webseiten zum Beispiel über Cookies oder Zählpixel oder bei der Beobachtung Ihrer Klickstromaktivität auf Webseiten erfasst werden, die nicht zum Webseiten-Netzwerk von TechTarget gehören. Um aus der DoubleClick Cookienutzung für Remessaging Werbung auszutreten, besuchen Sie bitte die DoubleClick Abmeldungsseite oder die Netzwerk Werbungs-Initiative Abmeldungsseite.

Informationen bei Eventregistrierung: Wenn Sie sich auf einer Webseiten für ein "persönliches Event" von TechTarget registrieren, verlangt das Registrierungsformular von den Benutzern die Bereitstellung von Informationen wie z. B. Ihren Namen, Position im Unternehmen, Firmenname, Anschrift, Telefon, E-Mail Adresse und/oder zusätzliche Informationen, einschließlich Informationen über die von Ihrem Unternehmen verwendete Software oder Hardware, Pläne Ihres Unternehmens in Bezug auf den Kauf zusätzlicher Informationstechnologie etc. („Informationen bei Eventregistrierung“).

Drittseitige personenbezogene Informationen: Die Webseiten beinhalten eine „E-Mail an einen Freund“-Funktion, durch die ein Benutzer Inhalte an einen Dritten e-mailen kann. Wir verwenden die E-Mail Adresse dieser Person nur zum E-Mail-Versand dieser Inhalte an die betreffende Person und nicht für Anzeigen und leiten sie an keine Dritten weiter. Wenn Sie uns gegenüber personenbezogene Daten offen legen, sind Sie für die Übereinstimmung mit den Datenschutzgesetzen verantwortlich. Sie dürfen keine personenbezogenen Daten offen legen, sofern dies nicht gesetzlich zulässig ist oder Ihnen dafür keine Zustimmung erteilt wurde.

Informationen bei der Registrierung für Software-Demos/Prospekte: Einige der Webseiten bieten Downloads von kostenloser Demo-Software und Prospekten für multiple Softwarelösungen an. Nach Ihrer Registrierung zwecks Erhalt von Demo-Software und Prospekten für multiple Softwarelösungen werden Ihre Registrierungsinformationen an Anbieter und/oder Wiederverkäufer weitergeleitet, um Sie mit dieser Demo-Software und/oder diesen Prospekten für multiple Softwarelösungen zu versorgen. Mit Ihrer Zustimmung werden diese Informationen auch dazu an den Anbieter und/oder Wiederverkäufer weitergeleitet, dass der Benutzer zusätzliche Informationen über Produkte und Leistungen von dem Anbieter und/oder Wiederverkäufer erhalten kann. Ferner können diese Registrierungsinformationen mit Ihrer Zustimmung auch Anbietern und/oder Wiederverkäufern von ähnlichen Lösungen zur Verfügung gestellt werden.

Vom Benutzer erzeugte Inhalte: Einige Webseiten enthalten vom Benutzer erzeugte Inhalte in Form eines Bereichs für Benutzerbewertungen oder Forumgemeinschaften. Zur Interaktion auf diesen Foren muss ein Benutzer zunächst das entsprechende Registrierungsformular und – in einigen Fällen – die Servicebedingungen der Seite ausfüllen. Die freiwillig vom Benutzer zur Verfügung gestellten Informationen können im öffentlichen Profil des Benutzers auf unseren Foren angezeigt und von allen Besuchern dieser Webseiten eingesehen werden. Zur Gewährleistung eines umfassenden Datenschutzes für unsere Benutzer zeigen wir jedoch keine E-Mail Adressen von Benutzern an.

Nutzung der von TechTarget zur Verfügung gestellten Daten: Alle Informationen und personenbezogenen Daten, die Sie auf einer Webseiten erfassen, dürfen nur zu Ihrer persönlichen Information verwendet werden. Sie dürfen personenbezogene Daten nicht für den Versand von Anzeigen oder ungebetenen E-Mails oder für die anderweitige Kontaktierung eines anderen TechTarget-Mitglieds verwenden.

Zusatzinformationen: TechTarget kann Mitgliedsinformationen durch Informationen über ein Mitglied ergänzen, die öffentlich zugänglich sind oder von Dritten über bezahlte Abonnements zur Verfügung gestellt werden. Falls ein Mitglied zum Beispiel den Namen des Unternehmens angibt, für das es arbeitet, können wir Informationen über die Zahl der Mitarbeiter und den geschätzten Jahresumsatz dieses Unternehmens anhand dieser öffentlichen Informationen einholen. Diese Informationen werden als „Zusatzinformationen“ bezeichnet und gelten nach ihrer Hinzufügung zu den Mitgliedsinformationen als in die betreffende Definition einbezogen.

Informationen über das Benutzersystem: Die Webcast-Anwendung von TechTarget bietet einen Systemtest, der ermittelt, ob Sie einen Webcast von Ihrem Computer aus einsehen können. Diese Informationen werden zur Optimierung der Bildschirmdarstellung und zur Behebung von Webcast-Ansichtproblemen verwendet. Die Durchführung dieser Tests beinhaltet keine Erfassung oder Aufbewahrung von persönlich identifizierbaren Informationen oder Daten, die auf Ihrem Computer gespeichert sind.

Transaktionsinformationen: Wenn Sie zahlungspflichtige gesponserte Inhalte von den Webseiten bestellen oder sich für ein zahlungspflichtiges persönliches Event auf den Webseiten anmelden, bitten wir Sie um die Ausfüllung eines Bestellformulars, in dem bestimmte Angaben von Ihnen erbeten werden, einschließlich einer Kreditkartennummer und des entsprechenden Ablaufdatums sowie allgemeiner Kontaktinformationen

Nutzung und Offenlegung der von uns erfassten Informationen

Mitgliedsinformationen: Die Inhalte-Sponsoren stellen die gesponserten Inhalte über TechTarget zur Verfügung als Gegenleistung für den Erhalt der Mitgliedsinformationen von Benutzern, die ihre gesponserten Inhalte anfordern. Entsprechend kann TechTarget, wenn Sie gesponserte Inhalte anfordern, Ihre Mitgliedsinformationen gegenüber dem Inhalte-Sponsor wie nachfolgend ausführlicher dargelegt offen legen. Wenn Sie nicht möchten, dass diese Informationen gegenüber einem Inhalte-Sponsor offen gelegt werden, fordern Sie keine gesponserten Inhalte an und/oder stimmen Sie dieser Offenlegung nicht zu. Wenn Sie dieser Offenlegung gegenüber den Inhalte-Sponsoren zustimmen, gilt Folgendes: Die Kundenverträge von TechTarget mit den Inhalte-Sponsoren: (a) sehen vor, dass der Inhalte-Sponsor diese Informationen verwenden kann, um Sie über übliche Kommunikationsmittel zu kontaktieren; und (b) untersagen die Offenlegung der Informationen gegenüber einem Dritten, sofern es sich nicht um Handlungsbevollmächtigte des Inhalte-Sponsors für die vorgenannten zulässigen Marketingzwecke handelt. Sie sollten den Inhalte-Sponsor direkt kontaktieren, sofern Sie Fragen über seine Nutzung dieser Informationen haben. Ferner verwenden wir Mitgliedsinformationen – mit Ihrer Zustimmung – zum Versand von E-Mail-Newsletters über Themen, die für Mitglieder von Interesse sind, die diese Dienste angefordert haben. Eventuell versenden wir auch allgemeines Verkaufsförderungs- und Marketingmaterial an unsere Mitglieder, einschließlich Marktforschungsstudien. TechTarget macht von Umfragen und Bonus-Anreizen Gebrauch, wobei in einigen Fällen drittseitige Anbieter eingesetzt werden. Wir verwenden Mitgliedsinformationen in summierter Form, um unseren Kundenstamm zu verstehen und unsere Leistungen bei unseren Kunden zu vermarkten.

Außer wie in diesen Datenschutzrichtlinien aufgeführt, legt TechTarget die Mitgliedsinformationen gegenüber keinem Dritten offen, es sei denn, wir sind per Gesetz, Verordnung oder gerichtlicher Anordnung dazu gezwungen.

Klickstromdaten: TechTarget verwendet Cookies, um Mitglieder mit ihren Mitgliedsinformationen zu verknüpfen, wodurch unser System die Benutzeridentität auf den Webseiten bestätigen und die Login-Informationen der Mitglieder speichern und erkennen kann. Dadurch müssen sich die Mitglieder nicht bei jedem Besuch der Webseiten bzw. bei jeder Anforderung von gesponserten Inhalten einloggen. Ferner verwendet TechTarget Cookies auch zur Erfassung von Klickstromdaten auf den Webseiten. Wir verwenden Verfolgungstechnologien für verschiedene Zwecke, einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf Folgendes:

  • o Cookies helfen uns, Ihren Computer als vorherigen Besucher zu erkennen und alle Präferenzen zu speichern und abzurufen, die bei Ihrem Besuch einer unserer Webseiten oder einer Partner-Webseite festgelegt wurden.

  • Sie verfolgen, summieren und melden unseren Partnern und Kunden Informationen über die Nutzung unserer Webseiten und Inhalte, damit sie die Effektivität von Anzeigen und Inhalten messen können, die auf den Webseiten eingesehen wurden;

  • Sie helfen uns, die Inhalte und Anzeigen anzupassen, die Ihnen beim Besuch unserer Webseiten und potentiell anderer Webseiten online gezeigt werden;

  • Sie ermitteln, welche Merkmale Benutzer am meisten mögen, und helfen uns so, unsere Inhalte und Webseiten zu verbessern, Ihr Benutzererlebnis zu personalisieren und die Effektivität der Webseiten insgesamt zu messen. Und:

  • Sie legen die nachfolgend aufgeführten summierten Informationen offen.

Offenlegung gesammelter Informationen: Wir stellen unseren Inhalte-Sponsoren zusammenfassende Berichte auf der Grundlage unserer Analyse der Klickstromdaten zur Verfügung. Darin enthalten sein kann eine Beschreibung Ihres Aktivitätsniveaus auf unseren Webseiten in Verbindung mit den Inhalten oder einer Kampagne des Sponsors. Spezifische Einzelheiten über das, was Sie angeschaut haben (zum Beispiel welche Internetseite oder welches Whitepaper), sind auf die Interaktionen mit den Inhalten des Inhalte-Sponsors beschränkt. Ein Beispiel für die Art der in einem zusammenfassenden Bericht enthaltenen Informationen lautet: „3.000 Personen schauten sich diese Woche Ihr Whitepaper an, und von diesen 3.000 Personen klickten 60% weiter, um das vollständige Whitepaper zu lesen.“ Diese Informationen sind summiert und legen gegenüber den Inhalte-Sponsoren keine Mitgliedsinformationen offen. TechTarget legt außerdem summierte Benutzerstatistiken offen (zum Beispiel: 25% unserer Benutzer sind an Networking interessiert), um unsere Leistungen für potentielle Kunden und Partner sowie andere Dritte zu beschreiben, sowie zu sonstigen rechtmäßigen Zwecken.

Partner-Webseiten: Mitgliedsinformationen, die bei Ihrer Registrierung oder Ihrem Login auf einer Partner-Seite erfasst werden, sowie Klickstromdaten, die während Ihres Aufenthalts auf der Partner-Webseite erfasst werden, stehen im Allgemeinen sowohl TechTarget als auch dem betreffenden Partner zur Verfügung. Die Nutzung dieser Mitgliedsinformationen durch jeden einzelnen Partner unterliegt jedoch den Datenschutzrichtlinien dieses Partners, und die Informationen können für eine Nachbetreuung per Telefon, E-Mail oder sonstige übliche Verfahren verwendet werden. Sie sollten diese Partner direkt kontaktieren, sofern Sie Fragen über ihre Nutzung dieser Informationen haben.

Informationen über die Registrierung für ein TechTarget-Event: Wenn Sie sich für den Besuch eines von einem Anbieter gesponserten persönlichen TechTarget-Events registrieren (einschließlich Konferenzen, Custom Media-Events und Editorial Events), werden Ihre Kontaktinformationen zur Bestätigung der Registrierung und mit Ihrer Zustimmung (a) zum Versand von Produktinformationen und Verkaufsförderungsmaterial von TechTarget und den Eventsponsoren verwendet (die Informationen können auch zur Zusammenstellung grober demographischer Informationen verwendet werden), und (b) TechTarget kann die Informationen über Ihre Eventregistrierung gegenüber den Anbietern offen legen, die das Event sponsern. Die Nutzung der Informationen über Ihre Eventregistrierung durch diesen Anbieter unterliegt den Datenschutzrichtlinien des betreffenden Anbieters.

Transaktionsinformationen: Wir verwenden diese Informationen zur Vervollständigung der von Ihnen angeforderten Transaktion, d. h. zur Lieferung der von Ihnen bestellten Informationen, Produkte oder sonstigen Leistungen sowie zur Ausstellung der Rechnung an Sie. Wir speichern Ihre Kreditkarteninformationen nicht. Wenn Sie zahlungspflichtige gesponserte Inhalte bestellen, kann es sein, dass wir Ihre Mitgliedsinformationen gegenüber dem Inhalte-Sponsor ausschließlich in Verbindung mit dieser Transaktion offen legen. Ferner können wir Ihren Namen, Anschrift und Transaktionsinformationen gegenüber Handlungsbevollmächtigten wie zum Beispiel Kurierdiensten und Ausführungsunternehmen offen legen, um die Transaktion abzuwickeln und Ihnen die von Ihnen bestellten gesponserten Inhalte zuzusenden. Wir stellen Ihre Kreditkarteninformationen zum Abschluss der Transaktion ausschließlich der entsprechenden Bank oder Kreditkartengesellschaft zur Verfügung.

Unzulässiges Verhalten: Wir können die über Sie gesammelten und/oder über Sie eingegangenen Informationen zur Untersuchung und Verhinderung von unrechtmäßigen Aktivitäten oder Aktivitäten, die unser Netzwerk bedrohen oder anderweitig die Bereitstellung einer unserer Webseiten gefährden, verwenden und diese Informationen gegenüber Dritten (wie z. B. Vollstreckungsbehörden) zu diesen Zwecken offen legen

Wie können Sie die Nutzung und Offenlegung Ihrer Informationen beenden?

TechTarget verwendet Mitgliedsinformationen nur für die in diesen Datenschutzrichtlinien beschriebenen Zwecke oder wie im Nachgang durch eine elektronische Zustimmung autorisiert. Wenn Sie sich für den Erhalt von Informationen über unsere Produkte und die Produkte unserer Partner entschieden haben und diese Informationen nicht mehr erhalten möchten, räumen wir den Benutzern die Option ein, den Erhalt von E-Mails von TechTarget jederzeit über die „Edit Profile“-Seiten [Profilbearbeitungsseiten] oder durch die Befolgung der Anweisungen am Ende jeder von TechTarget erhaltenen E-Mail zu beenden.

Sofern Sie keine zukünftigen Mitteilungen von TechTarget erhalten möchten, kontaktieren Sie uns bitte unter webmaster@de.techtarget.com, und wir werden Ihre Mitgliedschaft deaktivieren.

Sie können vermeiden, dass Ihre Mitgliedsinformationen und Klickstromdaten gegenüber den Inhalte-Sponsoren offen gelegt werden, indem Sie deren Inhalte nicht anfordern, sich nicht für den Besuch eines Events registrieren und/oder dieser Offenlegung nicht zustimmen. TechTarget erfüllt seine vertraglichen Pflichten gegenüber Ihnen auf der Grundlage, dass Sie gesponserte Inhalte anfordern und sich für Events eintragen können als Gegenleistung für die Bereitstellung der vorgenannten Informationen für den Inhalte-Sponsor bzw. den Event-Sponsor. Wenn Sie nicht möchten, dass Ihre Informationen in dieser Form offen gelegt werden, dürfen Sie keine gesponserten Inhalte anfordern, sich nicht für den Besuch von TechTarget-Events registrieren und/oder den mit diesen Anforderungen verbundenen Offenlegungen nicht zustimmen.

Mitgliedsinformationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, unterliegen jedoch der Offenlegung auf der Grundlage des geltenden Rechts.

Wenn Sie nicht an Marktforschungsstudien teilnehmen möchten, lassen Sie einfach jede bei Ihnen eingehende Umfrage-E-Mail unberücksichtigt.

Sicherheit

TechTarget hat angemessene und geeignete Sicherheitsmaßnahmen implementiert, wie z. B. Firewalls und Datenverschlüsselung, zum Schutz der Informationen vor Verlust, Missbrauch, unbefugtem Zugang, Offenlegung, Änderung oder Vernichtung. Unsere Sicherheitssysteme beinhalten einen authentifizierten Zugang zu internen Datenbanken, Verfahrensaudits und eine regelmäßige Kontrolle der allgemeinen Websicherheit.

Zugang sowie Aktualisierung und Löschung von Informationen

Die Anweisungen für Kontrolle, Änderung oder Löschung Ihrer Informationen finden sich im "Profil-Bearbeiten-Bereich" auf jeder unserer Webseiten. Die Benutzer können die Informationen jederzeit und so oft wie nötig ändern. Wenn Sie nicht mehr Mitglieder unseres Dienstes sein möchten, können Sie Ihre Mitgliedschaft stets beenden. Ihr Konto und die von Ihnen zur Verfügung gestellten Mitgliedsinformationen werden innerhalb einer Woche nach Ihrer Kündigung gelöscht, es sei denn, wir benötigen diese Daten für Abrechnungszwecke kostenpflichtiger Inhalte. Bitte denken Sie daran, alle Cookies in Ihrem Webbrowser zu löschen. Wie Cookies gelöscht werden, erfahren Sie unter dem „Help-Button“ Ihres Browsers. Benutzer, die Probleme mit unseren Diensten oder Fragen über die Funktionsweise unserer Dienste haben, können uns durch eine E-Mail an webmaster@de.techtarget.com kontaktieren.

Allgemeines

Registrierungspasswort: Ihre Mitgliedsinformationen sind durch ein Passwort geschützt, um den Zugang zu diesen Profilinformationen durch Dritte zu kontrollieren. Wir empfehlen Ihnen, Ihr Passwort keiner anderen Person mitzuteilen. TechTarget bittet niemals um Passwörter in unerbetenen Telefonanrufen oder unerbetenen E-Mails.

Links: Das Netzwerk der TechTarget-Webseiten enthält Links zu anderen Webseiten. TechTarget haftet nicht für die Datenschutzpraktiken oder Inhalte dieser anderen Webseiten. Den Benutzern sollte dieser Umstand bewusst sein, wenn sie unsere Webseiten verlassen, und sie sollten die Datenschutzerklärungen jeder von Ihnen besuchten und Informationen erfassenden Website prüfen. Diese Datenschutzrichtlinien gelten lediglich für Informationen, die vom Webseiten-Netzwerk von TechTarget erfasst werden.

Geschäftsübertragungen: Wir bemühen uns ständig um die Verbesserung unseres Website-Netzwerkes und unserer Geschäftstätigkeit. Wird TechTarget ganz oder teilweise verkauft, fusioniert oder anderweitig an ein anderes Unternehmen übertragen, können die Mitgliedsinformationen und Klickstromdaten als Teil dieser Transaktion übertragen werden, wobei diese Informationen jedoch gemäß diesen Datenschutzrichtlinien verwendet werden, sofern wir Ihnen nichts anderes mitteilen.

Änderungen: TechTarget kann diese Richtlinien hin und wieder ändern oder modifizieren. Daher bitten wir Sie, diese Richtlinien gelegentlich zu überprüfen, um sicherzustellen, dass Ihnen die neueste Version bekannt ist, die ab dem Zeitpunkt Ihres Zugangs zu einer Webseiten gilt. Sofern wir wesentliche Änderungen an der Art vornehmen, in der Ihre Mitgliedsinformationen erfasst, verwendet oder übertragen werden, benachrichtigen wir Sie auf unseren Webseiten über diese Änderungen. Sollten Sie Einwände gegen eine Änderung haben, können Sie bei uns die Löschung Ihrer Informationen aus unserer Datenbank beantragen, indem Sie webmaster@de.techtarget.com kontaktieren

Optionen: Benutzer, die lieber keine der von unserem Registrierungsverfahren erbetenen Benutzerdaten zur Verfügung stellen, müssen sich nicht bei uns registrieren. Sie können auch ohne Registrierung viele Inhalte einsehen und viele der von unseren Webseiten angebotenen Leistungen nutzen.

Bitte beachten Sie: Wenn Sie bestimmte Mitgliedsinformationen bei der Registrierung für eine Webseiten nicht zur Verfügung stellen, kann es sein, dass Ihnen bestimmte Produkte oder Leistungen nicht zur Verfügung stehen.

Durchsetzung

Sofern Sie der Überzeugung sind, dass TechTarget diese Datenschutzrichtlinien nicht erfüllt hat, oder Sie eine andere Reklamation in Bezug auf Erfassung, Verwendung oder Offenlegung von Informationen durch TechTarget vorbringen möchten, können Sie eine schriftliche Reklamation an folgende Anschrift senden:

TechTarget, Inc.
275 Grove St.
Newton, MA 02466
Attention: Member Services
Fax: (617) 431-9205
E-Mail: webmaster@de.techtarget.com

TechTarget prüft Ihre Reklamation und antwortet Ihnen umgehend.

Um Probleme mit dieser Web-Seiten zu berichten, kontaktieren Sie bitte TechTargetWebSite@techtarget.com